Sie sind hier:  Home > Reiki Hamburg | Ängste, Phobien und Panik

Reiki Hamburg | Ängste, Phobien und Panik

reiki behandlung hamburg + reiki hamburg + reiki zentrum

Ängste, Phobien und Panik mit Reiki überwinden

Ängste betreffen jeden Menschen und sind eine natürliche Reaktion des Körpers auf Bedrohungen. Dabei ist es für das Gehirn irrelevant, ob die Auslöser der Angst real sind. Ängste können in verschiedenen Formen auftreten, von alltäglichen Sorgen und nervösem Unbehagen bis hin zu schweren Angststörungen, die das tägliche Leben stark beeinträchtigen. Angst kann durch bestimmte Situationen, Ereignisse oder Gedanken ausgelöst werden und manifestiert sich oft in körperlichen Symptomen wie Herzrasen, Schweißausbrüchen, Zittern oder Atemnot.

Es gibt viele verschiedene Arten von Ängsten, darunter Generalisierte Angststörung, Panikstörung, spezifische Phobien, soziale Angststörung und Zwangsstörungen. Diese können sich auf unterschiedliche Weise äußern und unser Leben stark beeinträchtigen, indem sie uns daran hindern, bestimmte Aktivitäten durchzuführen oder mit anderen Menschen zu interagieren. Ängste gehen oft einher mit Depressionen sowie Stress, Nervosität und Überlastung.

Angsttherapie begleiten mit Usui Reiki

Wenn Ängste einen längeren Zeitraum anhalten oder das Leben stark beeinträchtigen, ist es wichtig, sich professionelle Hilfe zu suchen. Therapie, Medikamente und Selbsthilfestrategien können dabei helfen, Ängste zu bewältigen und die Lebensqualität zu verbessern.

Anstatt die Angst zu bekämpfen, können wir versuchen, das Gefühl anzunehmen, mit ihm umzugehen und die Auslöser der Angst zu akzeptieren. Achtsamkeitsübungen, Atemtechniken, regelmäßige Bewegung und Entspannungstechniken können dabei helfen, unsere Ängste zu reduzieren und unser Wohlbefinden zu steigern.

Reiki Behandlung bei Ängsten

Reiki ist eine energetische Heilmethode, die zur Linderung von Ängsten beitragen kann.
Reiki basiert darauf, dass Lebensenergie (Ki oder bei den Chinesen auch Chi genannt) durch den Körper fließt. Wenn dieser Energiefluss blockiert oder unausgeglichen ist, kann dies zu körperlichen und emotionalen Problemen führen, einschließlich Ängsten.

Im Zusammenhang mit Ängsten hat Reiki eine beruhigende und entspannende Wirkung. Durch die Förderung eines harmonischen Energieflusses kann Reiki dazu beitragen, Spannungen und Sorgen zu reduzieren. Viele Menschen berichten nach einer Reiki-Sitzung von einem Gefühl der Ruhe und inneren Ausgeglichenheit, was die Angstgefühle in den meisten Fällen mildert.

Reiki-Sitzungen fördern eine tiefe Entspannung, indem sie das Nervensystem beruhigen und den Geist zur Ruhe bringen. Dies kann helfen, Stress abzubauen, der oft mit Ängsten verbunden ist.
Eine Reiki-Behandlung bei Ängsten fördert positives Denken und unterstützt dabei, den eigenen Ängsten auf achtsame Weise zu begegnen. Die Reiki-Sitzungen begünstigen die Wahrnehmung von innerer Sicherheit.
Während einer Reiki-Behandlung erfahren viele Menschen ein Gefühl der Geborgenheit und Sicherheit.

Auch in vielen Kliniken wird Reiki bei Ängsten als Teil der Behandlung angewandt.

Mehr über die Reiki-Behandlung

Reiki Ausbildung

Reikilehre & Reiki-Wirkung